Sie sind hier:

"DSDS" Deutschland Tour

Dankeschön-Tour 2003

Sommer-Open-Airs 2003

Positive-Energie-Tour 2003

Konzerte 2004

Unplugged-Konzerte 2005

Daniable-Tour 2005

Open Air 2005

"Ich hass mich" - Tour 2005/6

Open Air 2006

Unplugged-Konzerte 2006

Jazz- Konzerte 2006/7

"Back to the Roots" 2007/8

"Jazz meets Blues" 2008/9

"Jazz trifft Discofever" 2009/10

"English Off" Konzerte 2010

"Schrebergarten" 2010/11

"El tiempo" 2011/12

"Diez años Kúblbóck" 2012/13

„DIE KÜBLBÖCK-SHOW“ 2013/14

"Jesus is my Lover" 2015

"Ganz in Weiß" 2016/17

Specials

Allgemein:

Startseite

Gedanken-Worte-Erinnerungen

Daniel in der Löwengrube

DW-Homepages

Daniel-Foren

Danksagung

Datenschutz

Impressum

Daniable-Tour 2005

Zwischen 18. März und 03. April hat Daniel unter dem Namen DANIABLE eine Konzerttour durch 7 deutsche Städte gemacht und dabei eine Menge Leute von seiner Leistung und seiner unvergleichlichen Ausstrahlung überzeugen können. Auftakt war diesmal im Norden, dann ging es Richtung Osten, nach Süden und schließlich in den Westen der Republik - egal wo, überall konnte er Erfolge feiern.
Nicht nur seine diesmal sehr rockige Bühnenshow war mehr als sehenswert, auch und gerade der Gesang war es, der wieder einmal überraschte. Noch besser geschult und mit einer noch größeren Variationsbreite in der Interpretation der Musik, so gab Daniel wirklich jedem Song - egal ob ruhige Ballade oder rockiges Stück - seine ganz persönliche Note und machte ihn zu etwas Besonderem.
Wen wundert es, wenn die Faniels zu den Events in großen Gruppen anreisten und sich riesenlange Anstehschlangen vor den Veranstaltungsorten Hamburg, Berlin, Dresden, Passau, Köln, Filderstadt und Mainz bildeten. Alle wollten diesen "neuen" Daniel erleben und selbst die Presse hatte diesmal ein offenes Ohr und erkannte die deutlichen Veränderungen.
Auf diesen Sonderseiten berichten wir euch von den Konzerten ebenso wie von den Meet&Greets, wir zeigen tolle Bilder und ihr lest eine Zusammenfassung von einem Faniel, der die gesamte Tour begleitet hat.

weiterlesen in der "Im Endeffekt" 7



18.03.05 Hamburg, Markthalle Der Auftakt der Daniable-Tour, zu der sich auch viele Medienvertreter angekündigt haben, findet am 18.03.2005 in der Hamburger Markthalle statt. Eine ideale Location mit guter Sicht auf die Bühne. Vor fast ausverkauftem Haus...

19.03.05 Berlin, ColumbiaClub Am 2. Tag geht es von der Elbe an die Spree. In Berlin scheint zunächst die Sonne aber in der Nacht wird es dann -7° kalt. Diesmal ist ein kleiner Saal angemietet, der von mehreren Hundert Besuchern gefüllt wird..


20.03.05 Dresden, Alter Schlachthof Von der Spree geht es jetzt wieder an die Elbe, diesmal aber nach Dresden. Die Straße vor der Konzerthalle ist aufgerissen. Die nähere Umgebung ist rott, verfallen und wirkt trostlos. In der Halle werden wir dann aber angenehm...

27.03.05 Passau, Dreiländerhalle Das Konzert selbst war sehr schön. Die Songs und die Reihenfolge, in der Daniel sie sang, muss ich jetzt nicht noch mal aufzählen, sie sind ja bereits bekannt. Bei einigen Liedern ließ Daniel die Fans auch wieder mitsingen...


01.04.05 Köln-Mülheim, Stadthalle Mülheim Beim Konzert in Köln wartet eine Überraschung auf die Fans: es gibt eine DVD vom Hamburger Konzert zu kaufen. Die Freude darüber ist zunächst riesengroß, der Ansturm auf die DVD gewaltig - aber bald schon folgt...

02.04.05 Filderstadt, Filharmonie Das vorletzte Konzert der Tour am 02.04.2005 in Filderstadt steht zunächst unter keinem guten Stern. Erst mit über halbstündiger Verspätung erscheint Daniel. Die Fans erfahren viel später, was die Ursache dafür ist...


03.04.05 Mainz, Phönix-Halle In Mainz ist die zu große Halle knapp zur Hälfte gefüllt. Abschiedsstimmung ist spürbar. Daniel erwähnt seinen Unfall zu Beginn dieses Konzerts, sagt daß er sich nicht wie sonst bewegen kann und daß es ihm nicht so gut geht. Aber dann legt er dennoch los und singt gefühlvoll, singt rockig, kreischt. Bei “Oh Happy Day” singen wir alle mit. Und dann kommt zum Abschluß , zum einzigen Mal auf dieser Tour: My Way - unplugged. “Now I face the final curtain...” Die Band verabschiedet sich ein letztes Mal von den Faniels. Sie macht es in Mainz auf besondere Weise. Daniel verspricht, dass er im Sommer wiederkommt...


Songliste

You drive me crazy
Skating in the wind
Good Time
It's my party
Skin I'm in
Hey
Teenage Tears
Your song
My life is magic
Every breath you take
The lion sleeps tonight
99 Luftballons
Born in Bavaria
Kiss
Round and round
Stand by me
Man in the moon
Sweet home Alabama
Vanity Fair
Heartbeat