Sie sind hier:

Dankeschön-Tour 2003

Sommer-Open-Airs 2003

Positive-Energie-Tour 2003

Konzerte 2004

Unplugged-Konzerte 2005

Daniable-Tour 2005

Open Air 2005

"Ich hass mich" - Tour 2005/6

Open Air 2006

Unplugged-Konzerte 2006

Jazz- Konzerte 2006/7

"Back to the Roots" 2007/8

"Jazz meets Blues" 2008/9

"Jazz trifft Discofever" 2009/10

"English Off" Konzerte 2010

"Schrebergarten" 2010/11

"El tiempo" 2011/12

"Diez años Kúblbóck" 2012/13

„DIE KÜBLBÖCK-SHOW“ 2013/14

"Jesus is my Lover" 2015

"Ganz in Weiß" 2016/17

Specials

Allgemein:

Startseite

Gedanken-Worte-Erinnerungen

Daniel in der Löwengrube

DW-Homepages

Daniel-Foren

Datenschutz

Impressum

Konzerterinnerungen


Hier findet ihr Konzertberichte, Eintrittskarten, Plakate, die offiziellen Erinnerungsfotos und vieles mehr.


Dankeschön-Tour 2003 Sofort nach dem Ausscheiden bei DSDS setzt sich Daniel gegen den Widerstand von BMG und RTL durch und verwirklicht sich einen Traum. Zusammen mit seinem Vater Günther Küblböck, mittlerweile sein persönlicher Manager,und dem Concertbüro Oliver Forster GmbH & Co. KG, ansässig in Passau, als Veranstalter startet Daniel am 11.04.2003 seine „Dankeschön-Tour 2003“. Unterstützt wird er musikalisch dabei von der Live-Gruppe „Band 8“. Der persönliche Kontakt von Daniels Vater zu Werner Forster...

Sommer-Open-Airs 2003 Ermutigt durch den großen Erfolg seiner Dankeschöntour im Winter startet Daniel mit Unterstützung vom Concertbüro Oliver Forster GmbH & Co. KG aus Passau am 10.07.2003 zu seiner ausgedehnten Sommer-Open-Air Tour 2003. Wie bei der Dankeschön-Tour in Bayern unterstützt ihn dabei die Band 8, und als Voracts können B44 und Philip Cole gewonnen werden. Trotz brütender Hitze und teilweise chaotischer Einlasstorturen warten unzählige Fans schon morgens geduldig auf den Einlass, um Daniel live und Open Air zu erleben...


Positive-Energie-Tour 2003 Das Auftaktkonzert zur Positiven-Energie-Tour Herbst 2003 am 02.11.2003 im Münchner Zirkus Crone lässt bereits ahnen, was Daniel seinen Fans während seiner Konzerte bieten wird. Mit tollem Gesang und effektvoller Inszenierung wird Daniels Tourstart ein voller Erfolg. Zu wahren Begeisterungsstürmen und tosendem Dauerapplaus reißt Daniel die Besucher im ausverkauften Haus hin. Mit einer Mischung aus Mottoshowsongs, seiner ersten CD "Positive Energie" und anderen Songs beweist Daniel einmal mehr, was für ein Ausnahmekünstler er tatsächlich ist...

Konzerte 2004 Nach der wahren Konzertflut im Jahr 2003 gibt Daniel 2004 nur 5 Konzerte. Dies ist nicht allein seinem schweren Unfall im Februar diesen Jahres geschuldet. Daniel benötigt nach all dem Medienrummel der DSDS-Zeit und dem furiosen Start in seine Solokarriere mit unzähligen Auftritten eine Auszeit, um sich zu erholen und um neue kreative Energien zu sammeln. Im Januar startet Daniel in seiner Heimat Passau. In der "Dreilanderhalle" gibt er ein "Fanspecial". Erst im November folgen zwei weitere Konzerte in Mühldorf und Luxemburg. Im Dezember tritt er in Müchen mit einem Unplugged-Doppelkonzert auf...


Unplugged-Konzerte 2005 Gerade einmal zwei Monate ist es her, dass Daniel zwei umjubelte Unplugged-Konzerte in der Münchner Reithalle gab. Der Ansturm auf die Karten acht Monate zuvor war so groß, dass das eigentlich geplante einzige Konzert innerhalb von nur vier Tagen ausverkauft war und ein Zusatzkonzert anberaumt wurde. Auch dieses war in kürzester Zeit ausverkauft und dennoch gab es viele Fans, die nicht in den Genuss dieses einmaligen Erlebnisses kommen konnten, weil München für sie einfach zu weit entfernt war. Der Ruf nach einem Unplugged-Konzert weiter im Norden Deutschlands wurde immer lauter. Riesig daher die Freude bei den Fans als feststeht, dass es auch in Hannover...

Daniable-Tour 2005 Zwischen 18. März und 03. April hat Daniel unter dem Namen DANIABLE eine Konzerttour durch 7 deutsche Städte gemacht und dabei eine Menge Leute von seiner Leistung und seiner unvergleichlichen Ausstrahlung überzeugen können. Auftakt war diesmal im Norden, dann ging es Richtung Osten, nach Süden und schließlich in den Westen der Republik - egal wo, überall konnte er Erfolge feiern. Nicht nur seine diesmal sehr rockige Bühnenshow war mehr als sehenswert, auch und gerade der Gesang war es, der wieder einmal überraschte. Noch besser geschult und mit einer noch größeren Variationsbreite in der Interpretation der Musik, so gab Daniel...


Open Air 2005 Unter dem Motto "Daniel Küblböck & Band meets Neue Deutsche Welle" hat Daniel zum einzigen Open Air Konzert des Jahres nach Eggenfelden in den Schlosspark Gern geladen. Dieses Ereignis lassen sich die Fans natürlich nicht entgehen und scheuen wie immer selbst weite Anfahrten quer durch die Bundesrepublik oder aus dem benachbarten Ausland nicht, um bei dem Konzert dabei zu sein. Bald sind sämtliche Unterkünfte in und um Eggenfelden ausgebucht – mitten in der Ferienzeit ist es sowieso schon nicht einfach, im Urlaubsland Bayern noch ein freies Zimmer zu finden. Aber Not macht bekanntlich erfinderisch – und so stellt Eggenfeldens Bürgermeister...

"Ich hass mich" - Tour 2005/6 "Habt Ihr mal wieder Bock, auf ein cooles Konzert zu kommen?" hatte Daniel auf seiner Homepage gefragt. Was für eine Frage – natürlich! Und so ist die Freude groß, als für den 26.11.05 der Beginn einer neuen Konzerttour angekündigt wird. Unter dem ungewöhnlichen Motto "Ich hass mich", sollen vor allem die Songs des aktuellen Albums "Liebe Nation" im Mittelpunkt der Tour stehen. Das Auftaktkonzert findet in München im Backstage089 statt. Trotz des stolzen Preises von 59,90 Euro ist die Nachfrage nach den Tickets riesig. Und wie von allen Daniel-Konzerten schon gewohnt, reisen die ersten Fans bereits Tage vor dem sehnlich erwarteten...


Open Air 2006 Den Abschluss der IHM-Tour bildet am 29.07.2006 das einzige Open-Air-Konzert des Jahres 2006 auf dem Partyhouse-Gelände in Haag am Hausruck/Österreich. Wer allerdings eine grüne Wiese mit dem Flair des Open-Air-Konzertes 2005 in Eggenfelden erwartet hatte, wird enttäuscht. Das komplett betonierte Areal direkt an der Autobahn gelegen wirkt auf den ersten Blick nicht besonders einladend, doch wird dies durch liebevolle Dekoration, Tische, Bänke, Bierwagen und Würstlstand wettgemacht. Den Anfang macht diesmal Daniels Begleitband...

Unplugged-Konzerte 2006 Gerade einmal zwei Monate ist es her, dass Daniel das letzte Konzert seiner „Ich hass mich“-Tour gab, da wartet er schon mit einem neuen Konzertprogramm auf. „Unplugged“ ist diesmal die Devise – ein stärkerer Kontrast zu der mit vielen elektronischen Effekten aufgepeppten IHM-Tour ist kaum vorstellbar. Erste Station der insgesamt drei Konzerte umfassenden Unplugged-Tour ist die Stadthalle Bielefeld am 24.09.2006. Eine neue Band inklusive Backgroundsängerin, allesamt Musikhochschulabsolventen, begleitet Daniel – exzellente Musiker...


Jazz- Konzerte 2006/7 Die Zeit vergeht und es ist wieder einmal Weihnachten, Weihnachten, das Fest der Liebe und des Miteinander, Fest des Lichts und der Freude. Voriges Jahr trafen wir uns in der Weihnachtszeit in meiner Heimat Berlin, um Daniel zu erleben. Seriös wirkte er da in seinem beigen Armee-Anzug mit Krawatte, sogar der Tagesspiegel schrieb erstaunt über diese Wandlung zur Schlichtheit des doch einst so bunten Paradiesvogels. Vor zwei Jahren trafen wir uns alle in München zum Konzert...

"Back to the Roots" 2007/8 Kaum drei Monate nach Abschluss seiner „Jazz-Tour“ überrascht Daniel seine Fans mit einem komplett neuen Programm. Diesmal ist Country angesagt. Am 7. und 8.September2007 startet die mit großer Spannung erwartete "Back to the Roots"-Tour mit Konzerten in Bielefeld und Bremen. Mit insgesamt 14 Auftritten in ganz Deutschland und der Aufnahme einer Live-DVD in der Westernstadt, Dasing, sollte dieses Programm das längste und erfolgreichste werden...


"Jazz meets Blues" 2008/9 In Mainz startet Daniels schon angekündigte neue „Jazz meets Blues“-Tour. Der Zusatz „…wenn zwei sich verlieben“ weckt die Neugier der Fans. Einige der Bandmitglieder sind noch aus der letzten Tour bekannt, dazu kommen dieses Mal zwei Backgroundsängerinnen. Auch bei dieser Tour hat Daniel wieder viel zu erzählen und so berichtet er beispielsweise von dem kürzlich ausgestrahlten Promi-Dinner. Er blickt zurück auf die letzten Jahre und wundert sich, dass nicht schon einige Kinder von ihm „rumkursieren“. Außerdem ist er gerade von einem Mallorca-Urlaub zurück gekommen, in dem er in Gedanken...

"Jazz trifft Discofever" 2009/10 Das Motto der neuen Küblböck-Tour “DIE DANIEL KÜBLBÖCK-SHOW: Jazz trifft Discofever” lässt nur sehr eingeschränkt darauf schließen, was die Zuschauer im gut 2 ½ stündigen Auftaktkonzert am 03.10.2009 im rappelvoll besetzten Münchener „Schlachthof“ erwartete: Ein bunter Mix von neuen Songs und bekannten Coverversionen durch verschiedenste Musikrichtungen - von soulig bis rockig war alles dabei – ergänzt durch unterhaltsames Entertainment und Showeinlagen. Zu Beginn durfte zunächst der Elvis-Imitator Reiner Kowalski das Publikum mit fünf Elvis-Coversongs „vorglühen“, bevor dann die Band „Soulfood Orchestra“ ...


"English Off" Konzerte 2010 Im Herbst 2010 beginnt die neue Küblböck-Konzert-Tour, bei welcher es laut Daniels Ankündigung ausschließlich deutsche Songs geben wird. Aus diesem Grund standen die letzten beiden Konzerte der laufenden „Special“-Konzertreihe unter dem Motto „English off“. Das erste „English-off“-Konzert fand am 8.5.2010 im idyllisch gelegenen Parkschloss in Leipzig statt. Daniels Konzert-Band, das Soulfood Orchestra, betrat die - im Vergleich zu anderen Locations verhältnismäßig schlichte und weiträumige - Bühne und begann nach dem Begrüßungsapplaus...

"Schrebergarten" 2010/11 Am 18.9.2010 war es endlich soweit: Ende der Sommerpause – Beginn der neuen Küblböck-Konzert-Tour „Schrebergarten“ in Berlin. Ein Novum bei diesem Tourstart war, dass es das Album zur Tour diesmal schon vorher gab. Fast alle Songs von Daniel selbst geschrieben, sehr persönliche Texte – und seit dem „Liebe Nation“-Album von 2005 erstmals wieder komplett in Deutsch. Gartenzwerge spiegeln sich in der Sonnenbrille, die Daniel Küblböck auf dem Porträtfoto des in Grün, Gelb und Orange gestalteten CD-Covers trägt. Zum Namen seines neuen Studioalbums...


"El tiempo" 2011/12 Einen gelungenen Auftakt zu den „El Tiempo“-Konzerten erlebten die Fans am 29. Oktober 2011 in Daniels niederbayerischer Heimat. Dass Daniel dabei neue Akzente setzen würde, ließ das ungewöhnliche Motto und die Konzertankündigung bereits erahnen. So präsentierte er sich mit einer mitreißenden Mischung aus aktuellen Cover-Songs und eigenen Liedern. Mit „Pokerface“ in der eher ungewohnten Unplugged-Version verschaffte sich Daniel gleich einen starken und stimmgewaltigen Auftakt. Besonders gespannt wurde die Premiere von Daniels selbst geschriebenem...

"Diez años Kúblbóck" 2012/13 Bereits im Dezember 2011 hatte Daniel auf seiner Homepage ein ganz besonderes Konzert angekündigt: Sein 10-jähriges Bühnenjubiläum am 6. Oktober 2012 sollte genau dort stattfinden, wo alles begann: in München. Mancher hätte zu diesem Anlass vielleicht auch eine musikalische Reise durch die vergangenen 10 Jahre erwartet… Warum er genau das nicht tat, erklärte Daniel in seinem Blog am Jubiläumstag, der hier ausnahmsweise mal vollständig zitiert wird: Liebe Fans, heute ist der Tag… ich bin ganz ruhig, das ist das Glücklichsein an diesem Tag, und ich bin ganz aufgeregt, das ist die Anspannung...


„DIE KÜBLBÖCK-SHOW“ 2013/14 Nachdem das als Tourstart für das neue Programm „Die Küblböck-Show“ vorgesehene Konzert in Frankfurt/Main am 19. Oktober 2013 innerhalb weniger Stunden komplett ausverkauft war, schrieb Daniel am 29.06.2013 auf seiner Homepage: „Mein Konzert „DIE KÜBLBÖCK-SHOW“ im Frankfurter „Theatrallalla“ war ja bereits nach einem Tag restlos ausverkauft. In der Folge wurden wir bestürmt mit Nachfragen nach einem zeitnahen weiteren Termin für dieses küblböckische Spectaculum. Erich Kästner wusste ja bereits: „Je üppiger die Pläne blühn, desto verzwickter wird die Tat.“ Am Ende...

"Jesus is my Lover" 2015 Im September erschien mit "Angel" die erste Single aus dem neuen Programm und wenige Tage vor dem Premierenkonzert in Berlin die zweite: "Save my heart". Mit einem Blick auf die komplette Setliste hatte Daniel die Neugier und Spannung auf das komplett neue Programm noch einmal angeheizt: „Hey Ihr Lieben, hier schon mal exclusiv für Euch meine neue Setliste für mein Konzertprogramm "Jesus is my lover" in Berlin. Meine Band und Ich sind schon gerade in den heißen Vorbereitungen. Und die letzten Proben stehen ins Haus. Wir sind jetzt schon ganz glücklich über die neuen Songs, die wir das erste Mal in Berlin präsentieren...


"Ganz in Weiß" 2016/17 Immer wenn Daniel in der Vergangenheit ein neues Konzertprogramm angekündigt hatte, wurde dieses von den Fans mit Spannung erwartet. Doch kaum eines hatte bisher bereits im Vorfeld für so viel Diskussionsstoff gesorgt wie das „Ganz in Weiß“-Programm. Die Aussicht darauf, dass Daniel nun „Schlager“ singen würde, ließ nicht jeden Fan in begeisterten Jubel ausbrechen. Und auch wenn Daniel...

Specials In dieser Rubrik findet ihr Konzerte, die nicht den jeweiligen Touren zugeordnet sind. Angefangen von einer Faschingsparty, über zwei Auftritte in Kirchen, ein Konzert am Flughafen, eine "Ski-Openning-Party", ein Geburtstagskonzert, ein Auftritt mit "Lieblingsklassikern", "Piano-Frühlingsmelodien bis hin zum "Wiedersehen-Konzert", das zugleich Daniels letztes war, ist alles dabei...